#AUSBILDUNG IM SHK-HANDWERK

Ausbildung als Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (m/w/d) Deine Ausbildung mit Zukunftsperspektive

#COOLE BAUSTELLEN. LOCKERE ARBEITSATMOSPHÄRE. SPANNENDE TECHNISCHE ANLAGEN. TEAMARBEIT.

Ausbildung als Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (m/w/d) bei Gerhard Trapp GmbH & Co. KG

Technische Anlagen sind genau dein Ding? Dann passt diese Ausbildung perfekt zu dir!

Ausbildungsinhalte: Das lernst du

  • Du planst und montierst moderne Bäder.
  • Du installierst und wartest Heizungsanlagen und -systeme.
  • Du baust Anlagen für die Wasserversorgung und -entsorgung sowie diverse Rohrsysteme.
  • Du kümmerst dich um umweltschützende Energietechnik wie etwa Solaranlagen, Pelletsheizungen etc.
  • Du installierst Klima- und Lüftungsanlagen.
  • Du planst und montierst SmartHome-Systeme.

Ausbildungszeit

  • Deine Ausbildung dauert 3,5 Jahre.

Das bieten wir dir

  • Mitgestaltung: Eine spannende und abwechslungsreiche Ausbildungszeit, in der Du anspruchsvolle Aufgaben übernimmst.
  • Weiterbildung: Du erhältst spezielle Azubi-Seminare und kannst an übergreifenden Veranstaltungen teilnehmen.
  • Individuelle Betreuung: Du wirst entsprechend Deiner Interessen und Stärken durch qualifizierte Ausbilder gefördert.
  • Azubi-Projekte: Du lernst Projektmanagement anhand von realen Projekten, wie z. B. der Organisation der Einführungstage für neue Azubis.

Idealerweise bringst du mit

  • Logisches Denken
  • Handwerkliches Geschick
  • Sorgfältigkeit
  • Technisches Verständnis
  • Spaß an Mathe und Physik
  • Teamfähigkeit
  • Mindestens einen guten Hauptschulabschluss
  • Interesse am Beruf
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Zuverlässigkeit
  • Pünktlichkeit
  • Gutes Deutsch

Krisensichere Ausbildung mit hervorragenden Zukunftsaussichten!

Ein Job als Anlagenmechaniker ist...

  • abwechslungsreich: Hier kommt keine Langeweile auf! Es gibt immer wieder neue und herausfordernde Projekte, ob auf der Groß- oder Kleinbaustelle. Kein Auftrag ist wie die vorherigen.
  • vielseitig: Du wirst in verschiedener Hinsicht gefordert mit einem breiten Aufgabengebiet. Beraten. Planen. Installieren. Montieren. Prüfen.
  • spannend: Du bekommst schnell Verantwortung für deine Projekte.
  • sicher: Kaum ein anderer Job hat so gute Zukunftsperspektiven wie der Beruf des Anlagenmechanikers. Durch den Fachkräftemangel ist dein Job garantiert.
  • nichts für Versager: Du solltest mit anpacken können.
  • karrieretauglich: Gleich nach deiner Gesellenprüfung kannst du den Meister machen, um dich noch besser für deine Zukunft aufzustellen.

Der Anlagenmechaniker – 4 Berufe in einem – früher:

Heizungsbauer, Gas-Wasser-Installateur, Kälte- & Lüftungstechniker und Klempner!

Meinungen anderer Azubis aus dem Bereich Anlagenmechaniker

Häufig gestellte Fragen

  • Der Tag startet mit einer kurzen Projektbesprechung. Anschließend wird das benötigte Baumaterial und Werkzeug zusammengestellt.
  • Nun geht es mit dem Firmenwagen auf die Baustelle. Hier montierst du z. B. Badartikel, verlegst Rohre, installierst Heizungsanlagen oder baust Solaranlagen ein.
  • Je nach Auftragsgröße bist du den ganzen Tag auf einer Baustelle oder du fährst auf verschiedene Baustellen z. B. in Ein- oder Mehrfamilienhäuser oder Industriehallen.
  • Hier lernst du die Theorie zu deiner Arbeit. Du  bekommst umfassende Einblicke in die Bereiche Wassertechnik, Wärmetechnik, Umwelttechnik und Lufttechnik.
  • Du wirst in Unterrichtsfächern wie Mathe, Physik und Chemie unterrichtet.
  • Du kannst zunächst als Geselle arbeiten und erst einmal Berufserfahrung sammeln.
  • Eine andere Möglichkeit ist es eine Qualifikation zum Techniker zu absolvieren. Du kannst dich dabei weiter spezialisieren und anschließend verantwortungsvollere Positionen übernehmen.
  • Oder du entscheidest dich für den praxisorientierteren Weg: den Meister. Mit diesem Abschluss kannst du dich selbstständig machen und darfst selbst neue Azubis ausbilden.
  • Noch mehr Möglichkeiten: Wenn du einen Meister/Techniker oder die Fachhochschulreife erworben hast, gibt es die Möglichkeit ein Bachelor/Master-Studium z. B. im Bereich Versorgungstechnik zu starten.
  • Ja! Auch als Frau kannst du diesen Beruf erlernen.

Bewirb dich jetzt!

Man lernt jeden Tag etwas neues – hier kommt keine Langeweile auf!

Persönlicher Ansprechpartner

Liebe/r Bewerber/-in,

Interesse an einer neuen Herausforderung?

Als Ansprechpartner der Firma Gerhard Trapp GmbH & Co. KG aus Hilders möchte ich gerne ein unverbindliches und attraktives Job-Angebot vorstellen. Dazu geht der erste Schritt ganz einfach über unsere Kurzbewerbung ganz unten, aber auch telefonisch sind wir jederzeit erreichbar.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Kontakt

Ansprechpartner: Sebastian Trapp
E-Mail: bewerbungen@trapp-hls.de

Telefon: 06681 96200

Traumjob sichern - ganz ohne Anschreiben!

Jetzt schnell online bewerben

Jetzt Karriere mit uns starten und unser Team tatkräftig unterstützen.
Mit unserer Kurzbewerbung ganz bequem und mit wenigen Klicks den Arbeitsplatz sichern.

 
 

Sie müssen den Inhalt von reCAPTCHA laden, um das Formular abzuschicken. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten mit Drittanbietern ausgetauscht werden.

Mehr Informationen

So geht es anschließend weiter

Nach Eingang und Prüfung der Bewerbung melden wir uns zeitnah, um ein kurzes Kennenlerngespräch zu führen.

Sollten wir gut zueinander passen, werden wir uns in unserem Betrieb bei einem persönlichen Gespräch kennenlernen.

Wer gerne umfassendere Bewerbungsunterlagen einreichen möchte, kann uns diese per E-Mail zukommen lassen.

eyJtYXBfb3B0aW9ucyI6eyJjZW50ZXJfbGF0IjoiNTAuNTQxMzQ3MTY2MjAwOTgiLCJjZW50ZXJfbG5nIjoiOS43ODY4NzM5MDAzNTIzNjkiLCJ6b29tIjoxMCwibWFwX3R5cGVfaWQiOiJST0FETUFQIiwiZml0X2JvdW5kcyI6ZmFsc2UsImRyYWdnYWJsZSI6dHJ1ZSwic2Nyb2xsX3doZWVsIjpmYWxzZSwiZGlzcGxheV80NV9pbWFnZXJ5IjoiIiwibWFya2VyX2RlZmF1bHRfaWNvbiI6Imh0dHBzOlwvXC93d3cudHJhcHAtc2VydmljZXBvaW50LmRlXC93cC1jb250ZW50XC91cGxvYWRzXC8yMDI0XC8wMlwvbWFwcy1tYXJrZXItMi5wbmciLCJpbmZvd2luZG93X3NldHRpbmciOiI8ZGl2PnttYXJrZXJfdGl0bGV9PFwvZGl2PlxuPGRpdj57bWFya2VyX2FkZHJlc3N9PFwvZGl2PlxuIiwiaW5mb3dpbmRvd19ib3VuY2VfYW5pbWF0aW9uIjoiIiwiaW5mb3dpbmRvd19kcm9wX2FuaW1hdGlvbiI6ZmFsc2UsImNsb3NlX2luZm93aW5kb3dfb25fbWFwX2NsaWNrIjpmYWxzZSwiaW5mb3dpbmRvd19za2luIjp7Im5hbWUiOiJiYXNpYyIsInR5cGUiOiJpbmZvd2luZG93Iiwic291cmNlY29kZSI6IjxkaXY+e21hcmtlcl90aXRsZX08XC9kaXY+PGRpdj57bWFya2VyX2FkZHJlc3N9PFwvZGl2PiJ9LCJkZWZhdWx0X2luZm93aW5kb3dfb3BlbiI6ZmFsc2UsImluZm93aW5kb3dfb3Blbl9ldmVudCI6ImNsaWNrIiwiZnVsbF9zY3JlZW5fY29udHJvbCI6dHJ1ZSwic2VhcmNoX2NvbnRyb2wiOnRydWUsInpvb21fY29udHJvbCI6dHJ1ZSwibWFwX3R5cGVfY29udHJvbCI6dHJ1ZSwic3RyZWV0X3ZpZXdfY29udHJvbCI6dHJ1ZSwiZnVsbF9zY3JlZW5fY29udHJvbF9wb3NpdGlvbiI6IlJJR0hUX1RPUCIsInNlYXJjaF9jb250cm9sX3Bvc2l0aW9uIjoiVE9QX0xFRlQiLCJ6b29tX2NvbnRyb2xfcG9zaXRpb24iOiJSSUdIVF9CT1RUT00iLCJtYXBfdHlwZV9jb250cm9sX3Bvc2l0aW9uIjoiVE9QX0xFRlQiLCJtYXBfdHlwZV9jb250cm9sX3N0eWxlIjoiSE9SSVpPTlRBTF9CQVIiLCJzdHJlZXRfdmlld19jb250cm9sX3Bvc2l0aW9uIjoiUklHSFRfQ0VOVEVSIiwibWFwX2NvbnRyb2wiOnRydWUsIm1hcF9jb250cm9sX3NldHRpbmdzIjpmYWxzZSwibWFwX3pvb21fYWZ0ZXJfc2VhcmNoIjo2LCJ3aWR0aCI6IiIsImhlaWdodCI6IjQ1MCJ9LCJwbGFjZXMiOlt7ImlkIjoiMSIsInRpdGxlIjoiR2VyaGFyZCBUcmFwcCBHbWJIICYgQ28uIEtHIiwiYWRkcmVzcyI6Ikdld2VyYmVwYXJrIDYsIDM2MTYwIERpcHBlcnoiLCJzb3VyY2UiOiJtYW51YWwiLCJjb250ZW50IjoiR2VyaGFyZCBUcmFwcCBHbWJIICYgQ28uIEtHIiwibG9jYXRpb24iOnsiaWNvbiI6Imh0dHBzOlwvXC93d3cudHJhcHAtc2VydmljZXBvaW50LmRlXC93cC1jb250ZW50XC91cGxvYWRzXC8yMDI0XC8wMlwvbWFwcy1tYXJrZXItMi5wbmciLCJsYXQiOiI1MC41NDEzNDcxNjYyMDA5OCIsImxuZyI6IjkuNzg2ODczOTAwMzUyMzY5IiwiY2l0eSI6IiIsInN0YXRlIjoiIiwiY291bnRyeSI6IiIsIm9uY2xpY2tfYWN0aW9uIjoibWFya2VyIiwicmVkaXJlY3RfY3VzdG9tX2xpbmsiOiIiLCJtYXJrZXJfaW1hZ2UiOiIiLCJvcGVuX25ld190YWIiOiJ5ZXMiLCJwb3N0YWxfY29kZSI6IiIsImRyYWdnYWJsZSI6ZmFsc2UsImluZm93aW5kb3dfZGVmYXVsdF9vcGVuIjpmYWxzZSwiYW5pbWF0aW9uIjoiQk9VTkNFIiwiaW5mb3dpbmRvd19kaXNhYmxlIjp0cnVlLCJ6b29tIjo1LCJleHRyYV9maWVsZHMiOiIifSwiY2F0ZWdvcmllcyI6W3siaWQiOiIiLCJuYW1lIjoiIiwidHlwZSI6ImNhdGVnb3J5IiwiZXh0ZW5zaW9uX2ZpZWxkcyI6W10sImljb24iOiJodHRwczpcL1wvd3d3LnRyYXBwLXNlcnZpY2Vwb2ludC5kZVwvd3AtY29udGVudFwvdXBsb2Fkc1wvMjAyNFwvMDJcL21hcHMtbWFya2VyLTIucG5nIn1dLCJjdXN0b21fZmlsdGVycyI6IiJ9XSwic3R5bGVzIjoiIiwibGlzdGluZyI6IiIsIm1hcmtlcl9jbHVzdGVyIjoiIiwibWFwX3Byb3BlcnR5Ijp7Im1hcF9pZCI6IjEiLCJkZWJ1Z19tb2RlIjpmYWxzZX19
Nach oben scrollen